Liebe Internetbesucherinnen und -besucher,

 

im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Fachklinik Aukrug begrüßen wir Sie sehr herzlich auf unserer Homepage.

 

Die Fachklinik Aukrug ist im Jahre 1931 auf einer der schönsten Heideflächen Norddeutschlands, der so genannten „Tönsheide“, als Lungenfachklinik errichtet worden. Sie liegt in einem Waldareal von 130 ha inmitten eines Naturschutzgebietes im Herzen Schleswig-Holsteins zwischen den Metropolen Hamburg und Kiel. Über die Jahrzehnte wurde das Behandlungsspektrum konsequent weiterentwickelt. Heute verbinden wir eine lange Tradition mit modernen Behandlungskonzepten, Ruhe und Entspannung mit Aktivität und Zukunftsorientierung, organmedizinische mit psychotherapeutischer Kompetenz. Den drei Fachbereichen Orthopädie, Pneumologie/Innere Medizin und Psychosomatische Medizin stehen dabei über 200 Behandlungsplätze für die Medizinische Rehabilitation und Anschlussheilbehandlung zur Verfügung. Hinzu kommt ein von der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin akkreditiertes Zentrum für Schlafmedizin mit acht Polysomnographieplätzen.

 

In der medizinischen Rehabilitation ist es nicht nur unser Ziel, Beschwerden zu bessern. Für uns ist es auch wichtig, den Menschen insgesamt gerecht zu werden und zu verstehen, wie sich körperliche Erkrankung und auch seelische Belastung auf ihr Alltags- und Berufsleben auswirken. Darauf aufbauend orientieren sich unsere Behandlungspläne individuell an den gemeinsam mit den Patienten erarbeiteten Zielsetzungen. Unsere Behandlungskonzepte sind sowohl indikationsspezifisch, als auch fächerübergreifend. Sie beziehen sich auch auf chronische Leiden und streben nachhaltige Effekte an. Wir möchten unsere Patienten stärken bei der selbstfürsorglichen Bewältigung ihrer anstehenden Lebensaufgaben.

 

Wir freuen uns, Ihnen unsere Klinik vorstellen zu dürfen!

 

Erhard Eder                                 Dr. med Timo Specht   

Verwaltungsdirektor                     Ärztlicher Direktor