Aktuelle Patienteninformation zu abgeleiteten Maßnahmen vor dem Hintergrund der Corona-Virus-Pandemie vom 17. März 2020

Aufgrund der aktuellen Vorgaben zur Verlangsamung der Ausbreitung des Corona-Virus‘ wird die Anzahl der Patienten/innen der aktuellen Situation angepasst. Die Anschlussheilbehandlung in der Orthopädie und in der Pneumologie wird zur Entlastung der Akuthäuser fortgesetzt. Sollte bei Ihnen eine Maßnahme in unserem Haus geplant sein und es besteht für Sie eine Unklarheit, können Sie sich gerne telefonisch bei uns erkundigen.

Es gilt ein generelles Verbot für Besuche von außen. Das betrifft zum einen Angehörige unserer Patientinnen und Patienten, aber auch unsere zusätzlichen Angebote neben dem Klinikbetrieb.