Kompetenz

Die Fachklinik Aukrug ist schwerpunktmäßig auf die Rehabilitation von orthopädischen, pneumologischen & inneren sowie psychosomatischen Indikationen spezialisiert. Hinzu kommt ein Zentrum für Schlafmedizin, das dem Fachbereich Pneumologie & Innere Medizin angeschlossen ist.     

Die Klinik verfügt über mehr als 230 Behandlungsplätze und wird fachübergreifend geleitet vom Chefarzt und Ärztlichen Direktor

Dr. med. Timo Specht.

Erkrankungen des Bewegungsapparates, der inneren Organe und der Seele gehören zu den häufigsten gesundheitlichen Störungen moderner Gesellschaften, die auch durch einen ungesunden Lebensstil (z.B. Bewegungsmangel, Fehlernährung, Rauchen), Stressbelastung und Mangel an haltgebenden zwischenmenschlichen Strukturen geprägt sind. Mit einem modernen multimodalen, individuell angepassten Programm stellen wir uns an die Seite erkrankter Menschen, um neben der unmittelbaren medizinischen Behandlung auch das Wissen über deren Hintergründe zu erweitern und selbstfürsorgliche Kompetenzen zu stärken. Deshalb erstellen wir die Therapiepläne gemeinsam mit unseren Patienten und orientieren uns dabei sowohl an fachlichen Gesichtspunkten, als auch an persönlichen Behandlungszielen. In enger Kooperation arbeiten die verschiedenen Berufsgruppen und Fachrichtungen in der Fachklinik Aukrug gemeinsam mit unseren Patienten am langfristigen Erfolg der Rehabilitation.

Unser Behandlungsteam setzt sich zusammen aus Ärzten, Physiotherapeuten, Psychologen, Sport- und Bewegungstherapeuten, Pflegekräften, Ergotherapeuten und Diätassistenten. Entsprechend können wir auf hohem fachlichen Niveau ein breites Spektrum an diagnostischen und therapeutischen Leistungen anbieten, das wir auf den folgenden Seiten vorstellen möchten.